Dicken Bohnen - Bauernsalat

Zutaten

Für 4 Personen nehmen Sie:
0,75 kg Dicke Bohnen, 500 g Tomaten*, ca. 200 g weiße Zwiebeln, 2 Knoblauchzehen, 5 EL Olivenöl, 1 EL Weißweinessig, 1 EL Zitronensaft, schwarzen Pfeffer, frisch aus der Mühle, Meer- oder Steinsalz, Kräuter (Variationen).

*Hier eignen sich besonders Cherrytomaten oder Romatomaten. Erstere werden halbiert oder geviertelt.

Zubereitung

Und so wird’s gemacht:

Die Bohnenkerne aus den Schoten pellen, in reichlich Salzwasser garen und abkühlen lassen.
Die Zwiebel schälen, halbieren und in sehr feine Streifen schneiden. Den Knoblauch ebenfalls schälen. Die Tomaten würfeln.
Olivenöl, Essig und Zitronensaft vermischen, das Salz einrühren und mit dem Schneebesen gut verschlagen, damit sich das Salz gut auflöst.

Bohnen, Tomaten, Zwiebeln und Knoblauch zufügen, alles gut vermischen und mit Pfeffer abschmecken.

Tipps: Knoblauch passt zu Dicken Bohnen sehr gut, daher kann, wer mag, auch mehr dazu geben.
An Kräutern eignet sich fein gehackte Petersilie ebenso gut wie Basilikum, aber auch frischer Koriander ist eine interessante Variante. Dieser muss jedoch etwas vorsichtiger verwendet werden, da sein starker Geschmack schnell den der Bohnen übertönt. Statt der weißen Zwiebeln kann man auch fein geschnittene Bundzwiebeln verwenden.
Wer gerne Käse mag, kann klein gewürfelten Feta oder Manuri in den Salat mischen.

zurück

Rezeptsuche:

Aus dem Ofen

Aus dem Ofen

Fleisch & Fisch

Fleisch & Fisch

Gemüsegerichte

Gemüsegerichte

Kuchen & Desserts

Kuchen & Desserts

Salate & Frischkost

Salate & Frischkost

Suppen & Eintöpfe

Suppen & Eintöpfe