Möhrensuppe „Asia“

Zutaten

Für 4 Personen nehmen Sie: 2 EL körnige Gemüsebrühe, 1 l Wasser, 1bis 2 Msp. Tamarindenpaste, je nach Geschmack, 2 EL Sojasauce (Shoyu), 1 bis 2 TL Ingwer (je nach Geschmack), fein gehackt, 300 g Möhren, feine Stifte, 100 g Zwiebeln, fein gewürfelt, 1 EL Sesam, in Salz geröstet, 30 g Butter, Steinsalz.

Zubereitung

Und so wird’s gemacht: Möhren, Zwiebeln und Ingwer in der Butter glasig dünsten, mit einem Liter Wasser ablöschen. Die Sojasauce und die Tamarindenpaste zufügen und alles 5 Minuten köcheln lassen. Vor dem Anrichten den in Salz gerösteten Sesam darüber streuen.

Tipp: Zusätzlich 100 g in feine Streifen geschnittener Zuckerhut, kurz vor dem Anrichten in die Suppe gegeben, sieht nicht nur schön aus, sondern ist eine interessante Geschmacksvariante.

Oder etwa 200 g Zuckermais aus dem Glas zufügen und die 5 Minuten mitköcheln lassen.
Diese Suppe weckt den Magen und den Appetit.

zurück

Rezeptsuche:

Aus dem Ofen

Aus dem Ofen

Fleisch & Fisch

Fleisch & Fisch

Gemüsegerichte

Gemüsegerichte

Kuchen & Desserts

Kuchen & Desserts

Salate & Frischkost

Salate & Frischkost

Suppen & Eintöpfe

Suppen & Eintöpfe