Stielmus-Salat mit Radieschen

Zutaten

Für 4 Personen nehmen Sie: 4 EL Sonnenblumenöl, 3-4 EL Quark, 500 g Stielmus, 3-4 EL Apfelessig, Petersilie fein gehackt, Thymian fein gehackt (oder getrocknet und gerebelt), etwas Senf, Steinsalz, 1 Bund Radieschen.

Zubereitung

Und so wird’s gemacht: Stielmus gut putzen und waschen. Den eventuell vorhandenen Strunk wegschneiden. Die Blätter in etwa 1 cm breite Streifen schneiden.
Die Radieschen ebenfalls waschen, die Blätter entfernen. Falls diese schön sind ebenfalls in Streifen schneiden. Die Radieschen in Scheiben schneiden.
Essig, Senf und Salz mit einem Schneebesen gut verrühren, dann das Öl und den Quark zugeben und die Petersilie und den Thymian untermischen.
Alles nochmals gut rühren. Stielmus, Radieschenblätter und –scheiben miteinander vermischen, auf Tellern anrichten und die Sauce darüber gießen. Eventuell mit Radieschenscheiben garnieren.
Tipp: Der Quark kann durch Joghurt ersetzt werden.
Gehackte und in einer Pfanne ohne Öl etwas angeröstete Walnusskerne schmecken sehr fein in diesem Salat.

zurück

Rezeptsuche:

Aus dem Ofen

Aus dem Ofen

Fleisch & Fisch

Fleisch & Fisch

Gemüsegerichte

Gemüsegerichte

Kuchen & Desserts

Kuchen & Desserts

Salate & Frischkost

Salate & Frischkost

Suppen & Eintöpfe

Suppen & Eintöpfe