Salat mit Kresse (Wintersalat)

Zutaten

Für 4 Personen nehmen Sie: 250g Chinakohl, 250 g Chicorée, ca. 80 g rote Zwiebeln, 1 mittelgroße Karotte, 1 Schälchen Kresse, 2 EL Olivenöl, 1 EL Kürbiskernöl, 2 EL Apfelessig, 1 EL Balsamicoessig, schwarzen Pfeffer aus der Mühle, Kräutersalz, 2 EL Kürbiskerne.

Zubereitung

Und so wird’s gemacht: Das Salz mit den Essigen und Ölen gut verrühren.

Den Chinakohl der Länge nach vierteln und dann quer in schmale Streifen schneiden. Den Chicorée in schmale Ringe schneiden, waschen und gut abtropfen lassen.

Die Kresse abschneiden und die Reste der Samenschalen etwas abschütteln. Es ist nicht schlimm, wenn Sie die braunen Samenhülsen nicht alle entfernen können.

Die Zwiebel halbieren, in sehr dünne Ringe schneiden und gleich zum Dressing geben. Die Karotte sehr fein raspeln und in das Dressing rühren.

Jetzt alle restlichen Zutaten in die Salatsauce geben, mischen und eventuell nochmals mit Pfeffer und/oder Salz abschmecken. Die Kresse allerdings erst ganz zum Schluss unterheben.

Die Kürbiskerne in einer trockenen Pfanne leicht anrösten, erkalten lassen und über den Salat streuen.

zurück

Rezeptsuche:

Aus dem Ofen

Aus dem Ofen

Fleisch & Fisch

Fleisch & Fisch

Gemüsegerichte

Gemüsegerichte

Kuchen & Desserts

Kuchen & Desserts

Salate & Frischkost

Salate & Frischkost

Suppen & Eintöpfe

Suppen & Eintöpfe