Pastinakenrohkost

Zutaten

Für 4 Personen nehmen Sie: 300 g Pastinaken, 200 g Apfel (mit roter Schale), ca. 150 ml Orangensaft.

Zubereitung

Und so wird’s gemacht: Die Pastinaken schälen und raspeln. Den Apfel mit der Schale raspeln. Pastinake und Apfel zusammen mit dem Orangensaft vermischen, fertig.

Diese Rohkost ist so einfach und genial wie lecker. Sie schmeckt sehr fruchtig und hat eine feine Süße. Salz oder andere Gewürze kann man dazu geben, ist aber nicht notwendig.

Variationen: Mit schwarzem Pfeffer und etwas Kräutersalz. Sahne passt sehr fein dazu und / oder auch Nüsse. Man kann auf die eher süße Note einsteigen und gibt Cashewnüsse dazu, aber auch geröstete Kürbiskerne oder Walnüsse ergänzen sich sehr gut mit dieser Rohkost. Mit ein, zwei Esslöffel gehacktem Staudensellerie und / oder einer, in kleine Würfel geschnittenen Orange erzielt man weitere sehr schmackhafte Varianten.

zurück

Rezeptsuche:

Aus dem Ofen

Aus dem Ofen

Fleisch & Fisch

Fleisch & Fisch

Gemüsegerichte

Gemüsegerichte

Kuchen & Desserts

Kuchen & Desserts

Salate & Frischkost

Salate & Frischkost

Suppen & Eintöpfe

Suppen & Eintöpfe