Spitzkohl in Zitronensauce

Zutaten

Für 4 Personen nehmen Sie: 1 Spitzkohl (ca. 600g bis 800g), 1 Zitrone, 1 bis 2 EL Butter, 1/8 l Gemüsebrühe, 200 g Joghurt, 50 g Creme fraiche, 1 TL Vollkornmehl, Steinsalz, schwarzen Pfeffer, frisch aus der Mühle.

Zubereitung

Und so wird’s gemacht: Den Spitzkohl waschen und eventuell welke Blätter entfernen. Danach den Kohlkopf der Länge nach achteln. Die Zitrone waschen und abtrocknen. Die Schale abreiben. Den Saft auspressen. Die Butter in einem großen Topf erwärmen. Die Brühe dazugießen, die Kohlstücke hineinlegen und zugedeckt etwa 10 bis 15 Minuten bei mittlerer Hitze schmoren lassen. Die Kohlachtel aus der Brühe nehmen und auf einer Platte zugedeckt warm halten.  Den Joghurt und die Creme fraiche mit dem Mehl verrühren und in einen Stieltopf geben. Die Gemüsebrühe mit einem Schneebesen hineinrühren und alles unter Rühren aufkochen lassen. Den Zitronensaft und die geriebene Zitronenschale darunter rühren. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Kohlachteln servieren. Dazu passt Reis.

zurück

Rezeptsuche:

Aus dem Ofen

Aus dem Ofen

Fleisch & Fisch

Fleisch & Fisch

Gemüsegerichte

Gemüsegerichte

Kuchen & Desserts

Kuchen & Desserts

Salate & Frischkost

Salate & Frischkost

Suppen & Eintöpfe

Suppen & Eintöpfe